Gravitech __________ ____________ Analytik nach Maß
         Gravitech __________                                                         ____________  Analytik nach Maß

Das UV-Aufschlussgerät UV 1000

 

 

Die UV-Photolyse wird eingesetzt, um organische Bestandteile, die Bestimmungen einzelner Elemente stören, zu entfernen. Sie wird beipsielwseise zur Entfernung von noch vorhandenen organischen Resten nach dem Mikrowellen- oder HPA-Aufschluß  verwendet.

 

Durch die Geometrie des UV 1000 können gleichzeitig 12 Proben aufgeschlossen werden. Die hohe Intensittät des UV-Strahlers ermöglicht einen schnellen und maximal zu erreichenden Aufschluss der organischen Verbindungen. Um die bei der UV-Bestrahlung entstehende Wärme zu regulieren, wurde bewusst die Wasserkühlung des gesamten Aufschlussblockes gewählt. Damit ist gewährleistet, dass die UV-Photolyse durchgehend mit maximaler Lampenleistung durchgeführt werden kann.

 

Der UV-Aufschluss eignet sich zur Probenvorbereitung für die inversvoltammetrische Untersuchung von Wässern ebenso wie zur Freisetzung organisch gebundener Halogene als Halogenide (AOX-, EOX-, POX-Bestimmung) sowie zur Oxidation von organisch gebundenem Schwefel und Phosphor zu Sulfat bzw. Phosphat.

Ebenso wird die UV-Photolyse nach dem enzymatischen Abbau organischer Verbindungen eingesetzt.


Der UV 1000 wird dort eingesetzt, wo organische Bestandteile die Bestimmung von Metallen beeinträchtigt. Beispielsweise zur Probenvorbereitung von Wässern zur Bestimmung von Hg, Se oder Sn.

 

Auch in Normvorschriften zur Schwermetallbestimmung (DIN 38406 Teil 16: Bestimmung von Zn, Cd, Pb, Cu, Tl, Ni, Co...) oder zur Uranbestimmung (DIN 38406 Teil 17: Bestimmung von Uran...) wird der UV-Aufschluss eingesetzt.

 

 

Technische Daten:

UV-Lampe:

Hg-Dampf-Mitteldruckstrahler

Lampenleistung : 1000 W

Lebensdauer: ca. 500 - 1.000 h

 

UV-Aufschlussblock:

Kühlung: Wasserkühlung, regulierbar

Aufschlusstemperatur: max. 80 °C

Aufschlusszeit: beliebig

Spannung: 220 … 240 V

Frequenz: 50 … 60 Hz

 

 

UV 1000

1    Hg-Mitteldruckstrahler

2    Lampenkühlkörper

3    Probenröhrchen

4    Probelösung

5    Heizzone

6    Teilmantelkühlung

7    Vollmantelkühlung

8    Kondensationszone

9    Kühlwassereinlass

10  Kühlwasserauslauf

11  Lampenanschlüsse

12  UV-Schutzglas

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Gravitech GmbH, Rhönstraße 23, 63110 Rodgau, phone: +49-6106-876771